MICRO-OPTIC | Dieter Janßen-Braje GmbH | Marschweg 64 | 26203 Wardenburg | Tel 04407.9220-16 | Fax 04407.9220-17 | info@micro-optic.com | www.micro-optic.com

Life-Science

Life-Science

Aufrechte Mikroskope

Inverse Mikroskope

Stereomikroskope

Aufrechte Mikroskope

CX21 Biologie Mikroskop CX21

  • For the first time in an educational microscope, the new CX21 microscope incorporates the same advanced UIS optics as Olympus' top level microscopes. In addition, the infinity corrected Plan Achromat objectives give sharp high contrast images throughout the field of view.
  • The CX21 is an attractively priced choice for the educational market. While retaining the design and engineering quality expected from a major manufacturer.

Katalog-Informationen zu CX21 [0.68 MB, öffnet ein eigenes Fenster]

CX31

  • Neuer Standard durch Plan-C-Objektive
  • Schwenkbarer Beobachtungstubus und variable Höhenverstellung
  • Hervorragende Helligkeit für Hell-/Dunkelfeld und Phasenkontrast
  • Platzsparender Mikroskoptisch ohne Zahnstange für Rechts- und Linkshänder

Katalog-Informationen zu CX31 [0.97 MB, öffnet ein eigenes Fenster]

 

Bild von der CX41

CX41

  • Neuer Standard durch Plan-C-Objektive
  • Schwenkbarer Beobachtungstubus und variable Höhenverstellung
  • Preiswerte Fluoreszenzmikroskopie
  • Hervorragende Helligkeit für Hell-/Dunkelfeld und Phasenkontrast
  • Polarisationsanalysator für Gichtuntersuchungen
  • Platzsparender Mikroskoptisch ohne Zahnstange für Rechts- und Linkshänder
  • Fokussier-Hilfe

Katalog-Informationen zu CX41 [0.43 MB, öffnet ein eigenes Fenster]

Bild von der BX41

BX41

  • Objektive von 1,25x bis 100x ohne Kondensorwechsel
  • Einfache, komfortable Bedienung
  • Schwenkbarer Tubus und Zwischentuben
  • Hohes Maß an Vielseitigkeit und Modularität
  • Hervorragende Fluoreszenzmikroskopie
  • Garantierte Zuverlässigkeit

Katalog-Informationen zu BX41 [1,04 MB, öffnet ein eigenes Fenster]

Bild von BX45

BX45

  • Beobachtungstubus 80 mm höher und 70 mm näher am Anwender
  • Okular lässt sich durch einen Auszug um bis zu 45 mm zum Anwender hin bewegen
  • Okularposition lässt sich von 0 bis 25 Grad schwenken
  • Bis zu zwei Zwischentuben erhöhen die Einblickhöhe um 30 mm
  • Niedriger Tisch für einfaches Wechseln der Objekte
  • Vorzentrierte und vorfokussierte Beluechtungseinrichtungen und Kondensoren
  • Für Hellfeld, Dunkelfeld, Phasenkontrast und Polarisation

Katalog-Informationen zu BX45 [0.78 MB, öffnet ein eigenes Fenster]

Bild zu BX51

BX51

  • Fluoreszenzbilder sind fast doppelt so hell wie bisher
  • DIC ohne Kompromisse: höhere Auflösung, höherer Kontrast
  • Siebenfach-Objektivrevolver und Universalkondensor mit acht Positionen
  • Breites Sortiment an Spezialobjektiven für IR, hohe numerische Apertur, Wasserimmersion und 340 nm-Btrieb
  • Stabile Bauweise und kompakte Y-Form
  • Große Systemvielfalt

Katalog-Informationen zu BX51+61 [5.81 MB, öffnet ein eigenes Fenster]

BX61 fully automated microscope

Besides the superb performance of the BX51, its motorised brother BX61 is provided with motorised focus and motorised switching between reflected and transmitted light. The package of control software and macro programs enables a range of microscope operations to be performed via a keypad, PC or Palm top terminal.

Kataloginformationen zu BX61M [18,8 MB, öffnet ein eigenes Fenster]

Inverse Mikroskope

Bild von CKX41

CKX31 und CKX41

  • Helle, scharfe UIS Optik
  • Vorzentrierter Phasenkontrastschieber
  • Reliefkontrastschieber
  • Fluoreszenz mit 50W Quecksilberlampe
  • Frontal angebrachte Fokustriebe
  • Tiefliegende Tischtriebe
  • Schwenkbarer Tuvus für Mikroskopieren im Stehen
  • Platzsparendes Stativ
  • Auswahl an Tischeinlagen für Rollflaschen, Mikrowellenplatten und Petrieschalen

Katalog-Informationen zu CKX31/41 [0.53 MB, öffnet ein eigenes Fenster]

Bild zu IX51

IX51

  • Vorzentrierter Phasenkontrast für 10x bis 40x
  • 30W Halogen Beleuchtung
  • Platzsparendes Design
  • Kompaktes und sehr stabiles Stativ
  • Schwenktubus 35° - 85°
  • Seitlicher Anschluss für CCD-Kamera
  • Objektive mit großem Arbeitsabstand für Glas- und Kunststoffdeckgläser
  • Optional: 100W halogenbeleuchtung und Reliefkontrast-Kondenser

Katalog-Informationen zu IX51 [0.962 MB, öffnet ein eigenes Fenster]

Bild von IX71

IX71

  • Multi Port "Optische Bank" Konzept für flexible Systemzusammenstellung
  • Fluoreszenz, DIC und Reliefkontrast
  • Gerade Beleuchtungsrichtung für höchste Helligkeit in der Fluoreszenz
  • Platzsparender L-förmiger Fluoreszenzkondensor
  • Einfache Anbringung motorisierter Komponenten und externer Lichtquellen
  • Umfangreiche Auswahl an Objektiven für großen Arbeitsabstand, trocken, Wasser- und Ölimmersion

Katalog-Informationen zu IX71 [1.32 MB, öffnet ein eigenes Fenster]

Bild zu IX81

IX81

  • Ausführungen aller motorisierten Funktionen auf Tastenfdruck:
    • Fein- und Grob-Fokussierung
    • Wechsel des Strahlengangs von Okular zur Kamera
    • Revolver mit sechs Filtermodulen für Fluoreszenz
    • Auflichtkondensor mit langem Arbeitsabstand
    • Filterräder und Verschlüsse
    • Pbjektivrevolver mit sechs Positionen
    • Bottom Port
  • Alle motorisierten Funktionen sind über Software programmierbar
  • Konfokales Back Port Konzept

Katalog-Informationen zu IX81 [1.10 MB, öffnet ein eigenes Fenster]

Stereomikroskope

Bild zu SZ51

SZ51 und SZ61

  • ComfortView Okulare
  • Bestes Zoomverhältnis ihrer Klasse
  • Gestochen scharfe und helle Babildungen mit höchstem Kontrast
  • Verzerrungsfreie Bilder mit großer Tiefenschärfe
  • Große Auswahl an Vorsatzlinsen mit Arbeitsabständen von bis zu 400 mm
  • Wahlweise 45° oder 60° Einblickwinkel für bequeme Beobachtung

Besonderheit von SZ51

  • Zoomverhältnis 5:1, Zoomvergrößerung von 0,8x bis 4,0x
  • Ideal für OEM's, Industrie und Ausbildung
  • Hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis

Besonderheiten von SZ61

  • Bilddokumentation über inegrierten Kameraanschluss (SZ61-TR)
  • Erweiterter Zoombereich von 0,67x bis 4,5x, Zoomverhältnis 6,7:1

Katalog-Informationen zur SZ-2-Series [2.31 MB, öffnet ein eigenes Fenster]

 

Bild von SZX7

SZX7

  • ComfortView Okulare
  • Beste Auflösung seiner Klasse. Herausragende Bildqualität bis 336x
  • 7:1 - bestes Zoomverhältnis seiner Klasse. Zoomvergrößerung von 0,8x bis 5,6x
  • Stufenlos einstellbare Einblickhöhe für komfortables Mikroskopieren (SZX-TBI)
  • Alle Kontrastverfahren einschließlich GFP Fluoreszenz
  • Motorisierter Fokusbetrieb mit PC Ansteuerung (SZX-FOA)
  • Leicht zu bedienender Zoom mit Klick-Stop

Katalog-Informationen zur SZ-2-Series [2.31 MB, öffnet ein eigenes Fenster]

SZX10

  • Resolution of 600 LP/mm
  • High Numerical Aperture (0,2)
  • Maximum magnification (126x)
  • Zoom range: 0,63-6,3
  • Large Field of View (69,8 mm)
  • Long Working Distance (171 mm)
  • White LED Illumination with average lifetime of 12.800 hours

Katalog-Informationen zur SZX2 Serie [1,28 MB, öffnet ein eigenes Fenster]

 

SZX16

  • Superior resolution of 900 LP/mm
  • High Numerical Aperture (0,3)
  • Maximum magnification (230x)
  • Zoom range: 0,7-11,5
  • Large Field of View (104,8 mm)
  • Long Working Distance (141 mm)
  • White LED Illumination with average lifetime of 12.800 hour

Katalog-Informationen zur SZX2 Serie [1,28 MB, öffnet ein eigenes Fenster]


MVX10 MacroView

Die kompromisslose Lösung für alle modernen Anwendungen der Mikro- und Makrofluoreszenz

Katalog-Informationen zur MVX10 [1,67 MB, öffnet ein eigenes Fenster]